Warenkorb 0,00 €*

Datenschutz

Datenschutzerklärung

 

 

Wir freuen uns über Dein Interesse an unserer Website. Der Schutz Deiner Privatsphäre liegt uns besonders am Herzen.

 

Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Deiner personenbezogenen Daten erfolgt nur unter Beachtung des Inhalts dieser Datenschutzerklärung und der anwendbaren datenschutzrechtlichen Bestimmungen (insbesondere der europäischen Datenschutz-Grundverordnung DSGVO und nationaler Datenschutzregelungen).

 

Mit dieser Datenschutzerklärung möchten wir Dich informieren, in welchem Umfang und zu welchem Zweck personenbezogene Daten im Zusammenhang mit der Nutzung unseres Online-Angebotes verarbeitet werden.

 

Name und Anschrift des Verantwortlichen

Verantwortlich für die Datenverarbeitung auf dieser Website im Sinne der DSGVO ist:

Gloomstore, Daniela Fischer, Widmaierstraße 125, 70567 Stuttgart.

 

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Du kannst unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Deiner Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z.B. den Namen Deines Internet Service Providers, die Seite, von der aus Du uns besuchst oder den Namen der angeforderten Datei.

Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Deine Person.

 

Grundsätzliches zur Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten im Sinne der DSGVO sind sämtliche Informationen, die sich auf die Lebensumstände einer natürlichen Person  beziehen, also z. B. Daten wie Name, Adresse, Geburtsdatum usw.. Darüber hinaus gelten auch „Kennnummern“ als personenbezogene Daten, sofern sie eindeutig einer Person zugeordnet werden können wie z. B. Telefonnummer, Kundennummer, E-Mail-Adresse, Kontonummer und Kreditkartennummer.

Sofern derartige Informationen unkenntlich gemacht werden und nicht mehr einer Person zugeordnet werden können („Anonymisierung“), sind es keine personenbezogenen Daten mehr.

Unter einer „Verarbeitung personenbezogener Daten“ versteht man alles, was mit diesen personenbezogenen Daten passieren kann, also das Erfassen, Speichern, Anpassen oder Verändern, Abfragen, Übertragen, Abgleichen, Verknüpfen oder Löschen.  

 

Im Rahmen einer Verarbeitung in unserem Auftrag erbringt ein Drittanbieter für uns die Dienste zum Hosting und zur Darstellung der Webseite. Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer korrekten Darstellung unseres Angebots. Alle Daten, die im Rahmen der Nutzung dieser Webseite oder in dafür vorgesehenen Formularen im Onlineshop wie folgend beschrieben erhoben werden, werden auf seinen Servern verarbeitet. Eine Verarbeitung auf anderen Servern findet nur in dem hier erläuterten Rahmen statt. Dieser Dienstleister sitzt innerhalb eines Landes der Europäischen Union.

Unsere Webseite kann Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Für den Umgang Dritter mit Ihren personenbezogenen Daten können wir keine Haftung übernehmen.

 

Rechtsgrundlage nach Art. 6 DSGVO

Die Verarbeitung personenbezogener Daten ist nur erlaubt, wenn eine Rechtsgrundlage nach Art. 6 DSGVO besteht, also z. B. wenn Du uns Deine Einwilligung gegeben hast, wenn Du einen Einkauf bei uns tätigen willst, oder wenn wir unser berechtigtes Interesse für die Verarbeitung geltend machen.

 

Wir verarbeiten Deine personenbezogenen Daten zur Abwicklung einer Bestellung, welche Du auf unseren Internet-Seiten platziert hast (also wenn Du einen Kaufvertrag mit uns abschließt) sowie für eine eventuelle spätere Gewährleistungsabwicklung sowie bei Eröffnung eines Kundenkontos.

 

Dies umfasst z. B. Informationen, welche Artikel Du in den Warenkorb gelegt hast (auch vorübergehend), oder welche Artikel Du zu welchem Zeitpunkt bestellt hast.

 

Für Deine Bestellung benötigen wir Deine korrekten Namens-, Adress- und Zahldaten. Deine E-Mail-Adresse benötigen wir, damit wir Dir den Bestelleingang bestätigen und mit Dir kommunizieren können. Ferner erhältst Du über Deine E-Mail-Adresse Deine Bestell- und Versandbestätigung.

 

Eine Weitergabe Deiner personenbezogenen Daten erfolgt an von uns im Rahmen der Ausführung des Auftrags eingesetzte Dienstleister (Transporteure, Logistiker, Banken).

Die so weitergegebenen Daten dürfen von unseren Dienstleistern lediglich zur Erfüllung ihrer Aufgabe verwendet werden. Eine anderweitige Nutzung der Informationen ist nicht gestattet und erfolgt auch bei keinem der von uns betrauten Dienstleister.

 

Bei der Erhebung von personenbezogenen Daten müssen nur die Daten verpflichtend angegeben werden, die zwingend erforderlich sind. Darüber hinaus können weitere Angaben möglich sein, wobei es sich dann um freiwillige Angaben handelt. Wir weisen jeweils darauf hin, ob es sich um Pflichtfelder oder freiwillige Angaben handelt. Über die konkreten Einzelheiten informieren wir dann in dem entsprechenden Abschnitt dieser Datenschutzerklärung.

 

Sofern Du damit einverstanden bist und uns Deine Einwilligung gibst, erfassen und verarbeiten wir darüber hinaus weitere Informationen zu Deiner Person – zum Beispiel die Art und Weise, wie Du unsere Internetseiten besuchst und nutzt, oder wenn Du unseren Newsletter bestellst. Mit diesen zusätzlichen Informationen können wir die Qualität unserer Internetseite und unserer Dienstleistungen für Dich verbessern.   

Wir  benötigen jeweils Deine Einwilligung (bzw. haben Deine Einwilligung bereits früher erhalten) für alle Sachverhalte, welche über die eigentliche Abwicklung einer Bestellung hinausgehen, also z. B.

·     Zusendung eines Newsletters

·     Anrufe bei Dir zu Service- und Werbezwecken („Outbound Telefonie“).

 

Eine Ausnahme für Dein Einverständnis gilt in solchen Fällen, in denen die vorherige Einholung Deiner Einwilligung aus tatsächlichen Gründen nicht möglich ist, aber die Verarbeitung Deiner Daten durch gesetzliche Vorschriften gestattet ist.

 

Speicherung der Daten

Personenbezogene Daten zu Deiner Person werden gelöscht, wenn die Daten nicht mehr benötigt werden und keine der oben genannten Rechtsgrundlagen mehr besteht. Eine Aufbewahrungspflicht kann im Übrigen auch vorliegen bei bestimmten gesetzlichen Vorgaben, welche wir beachten müssen.

Die Löschung Deines Kundenkontos ist jederzeit möglich und kann durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit erfolgen.

Wir können Deine Daten länger aufbewahren – zum Beispiel für eine verbesserte Dienstleistung Dir gegenüber -, sofern Du uns auch hierzu Deine Einwilligung gibst oder wir ein berechtigtes Interesse haben.

Sofern wir Deine personenbezogenen Daten aus technischen Gründen nicht löschen können, werden Deine Daten auf alle Fälle von einer weiteren Verarbeitung ausgeschlossen („gesperrt“).

 

Datensicherheit

Deine Zahlungsdaten werden im Bestellprozess verschlüsselt über das Internet übertragen. Du solltest Deine Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Du die Kommunikation mit uns beendet hast, insbesondere wenn Du den Computer gemeinsam mit anderen nutzt.

 

Verwendung von Cookies

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, um passende Produkte anzuzeigen oder zur Marktforschung verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer optimierten Darstellung unseres Angebots gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Cookies sind kleine Textdateien, die automatisch auf Deinem Endgerät gespeichert werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Deinem Endgerät und ermöglichen uns, Deinen  Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Die Dauer der Speicherung kannst Du der Übersicht in den Cookie-Einstellungen Ihres Webbrowsers entnehmen. Du kannst Deinen Browser so einstellen, dass Du über das Setzen von Cookies informiert wirst und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Jeder Browser unterscheidet sich in der Art, wie er die Cookie-Einstellungen verwaltet. Diese ist in dem Hilfemenü jedes Browsers beschrieben, welches erläutert, wie Du die  Cookie-Einstellungen ändern kannst. Diese finden Du für die jeweiligen Browser unter den folgenden Links:

Internet Explorer™: http://windows.microsoft.com/de-DE/windows-vista/Block-or-allow-cookies

Safari™: https://support.apple.com/kb/ph21411?locale=de_DE

Chrome™: http://support.google.com/chrome/bin/answer.py?hl=de&hlrm=en&answer=95647

Firefox™ https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen

Opera™ : http://help.opera.com/Windows/10.20/de/cookies.html

 

Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

 

Verwendung von Sozialen Medien: Social Media Plugins

Auf unserer Website werden Social Media Plugins von sozialen Netzwerken (Facebook, Twitter, Instagram, Pinterest) verwendet, welche Du am jeweiligen Logo erkennst..

 

Wenn Du unsere Seiten besuchst, werden über die Plugins direkte Verbindungen zwischen Deinem  Browser und den Servern der Dienste hergestellt. Diese erhalten dadurch die Information, dass Du mit Deiner IP-Adresse unsere Seite besucht hast. Wenn Du einen der Buttons anklickst, während Du bei einem der Dienste eingeloggt bist, kann die Information, dass Du unsere Seite besucht hast, Deinem  Benutzerkonto bei dem jeweiligen Dienst zugeordnet werden. Wenn Du Mitglied eines dieser Dienste bist und nicht möchtest, dass die Diensteanbieter über unseren Internetauftritt Daten über Dich sammeln und mit Deinen Mitgliedsdaten verknüpft, musst Du Dich vor dem Besuch unseres Internetauftritts bei den jeweiligen Diensten ausloggen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter dieser Website keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch die einzelnen Dienste erhalten. Weitere Informationen dazu, welche Daten über den Aufruf der Social-Plugins bei den jeweiligen Diensten erhoben werden und wie diese Daten genutzt werden, kannst Du bitte den Datenschutzbestimmungen der einzelnen Diensteanbieter entnehmen. Diese findest Du unter:

http://www.facebook.com/policy.php

http://twitter.com/privacy

https://help.instagram.com/155833707900388

https://about.pinterest.com/de/privacy-policy

   

Deine Rechte

Sofern wir personenbezogene Daten zu Deiner Person verarbeiten, stehen Dir – soweit Du dich ausreichend identifiziert hast - als „betroffene Person“ gemäß DSGVO folgende Rechte gegenüber uns zu:    

 

      gemäß Art. 15 DSGVO das Recht, in dem dort bezeichneten Umfang Auskunft über Deine von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen;

      gemäß Art. 16 DSGVO das Recht, unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Deiner bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;

      gemäß Art. 17 DSGVO das Recht, die Löschung Deiner bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die weitere Verarbeitung

- zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information;

- zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung;

- aus Gründen des öffentlichen Interesses oder

- zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen

erforderlich ist;

      gemäß Art. 18 DSGVO das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Deiner  personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit

- die Richtigkeit der Daten von Dir bestritten wird;

- die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Du aber deren Löschung ablehnst;

- wir die Daten nicht mehr benötigen, Du diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder

- Du gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;

gemäß Art. 20 DSGVO das Recht, Deine personenbezogenen Daten, die Du uns bereitgestellt hast, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;

      gemäß Art. 77 DSGVO das Recht, Dich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel kannst Du Dich hierfür an die Aufsichtsbehörde Deines üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Unternehmenssitzes wenden.

Ansprechpartner/ Kontakt

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Deiner personenbezogener Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wende Dich bitte an:

 

Daniela Fischer

Gloomstore

Widmaierstraße 125

70567 Stuttgart

hallo@gloomstore.de

 

 

 

 

 zuletzt aktualisiert am 25.05.2018